Geheimbotschaften – Programmieren mit Python

Verschlüsselungsalgorithmen spielen in unserem digitalen Alltag eine sehr große Rolle. Im Internet werden die meisten Daten nicht frei lesbar übertragen, sondern mithilfe einer Verschlüsselung, die nur Sender und Empfänger entschlüsseln können. Wie so eine Verschlüsselung funktioniert, zeigen wir dir in diesem Kurs. Mithilfe der Programmiersprache Python lernst du die Grundlagen der Verschlüsselungstechnologie kennen und entwickelst einen einfachen Algorithmus, um deine Dateiinhalte zu Geheimbotschaften zu machen.
Mit der einsteigerfreundlichen Programmiersprache Python sind die theoretischen Grundlagen des Programmierens leicht zu verstehen. Gleichzeitig bietet Python viele Möglichkeiten, die auch in modernen Anwendungen wie Google und YouTube zum Einsatz kommen. Hier lernst du mit spielerischen Konzepten erste Grundlagen der Programmierung und erhältst einen Einblick in den wichtigen Bereich der Cyber-Sicherheit.

Der Vorverkaufszeitraum für diese Veranstaltung ist beendet.

Wo findet diese Veranstaltung statt? Online

Wann findet diese Veranstaltung statt?
Beginn:
Ende:
Zum Kalender hinzufügen

Teilnahmegebühr

GRATIS